Amerikazentrum Newsletter 06.02.2017

Sehr geehrte Mitglieder und Freunde des Amerikazentrums,

wir freuen uns, Sie zu folgenden Veranstaltungen einzuladen:

Die Friedrich-Ebert-Stiftung und das Amerikazentrum laden Sie am Mittwoch, den 15. Februar, von 19 bis 21 Uhr, zum Vortrag ‘Refugee Crisis’: European and American Responses ins Amerikazentrum ein. Gregory Maniatis und Maximilian Pichl werden in englischer Sprache refrerieren, moderiert wird die Veranstaltung von Charlotte Horn. Mehr Informationen zum Inhalt der Veranstaltung finden Sie hier. Bei Interesse bitten wir um eine Anmeldung per Email an hamburg@fes.de oder online auf www.julius-leber-forum.de.

Am Montag, den 27. Februar, um 19 Uhr, veranstalten das US-Generalkonsulat in Hamburg und das Amerikazentrum das Programm “Election Analysis – Unpacking the 2016 Election”. Der Vortrag wird von Professor Paul Freedman (Ph.D. University of Michigan) in englischer Sprache gehalten. Genaue Informationen und die Einladung zum Vortrag finden Sie hier. Bei Interesse bitten wir um eine Anmeldung bis zum 21. Februar per Email an HamburgPA@state.gov.

Study in the USA! Am Mittwoch, den 22. Februar, wird unsere Studienberaterin Tamar Karchava über Grundlagen des amerikanischen Hochschulsystems, Bewerbungsverfahren, Anerkennung von Studienleistungen, Kosten, Stipendienmöglichkeiten etc. informieren. Die Veranstaltung wird in englischer Sprache abgehalten. Beginn: 17 Uhr Eintritt: 5 Euro Wo: Amerikazentrum Hamburg

Im Februar findet der nächste TOEFL-Intensivkurs bei uns im Amerikazentrum statt. Unsere Kursleiterin bereitet Sie in vier Sitzungen mit vielen intensiven und praktischen Übungen auf den TOEFL-Test vor. Der Kurs wird donnerstags und freitags, am 16.02.17.02.23.02. und 24.02., jeweils von 16 bis 19 Uhr, durchgeführt. Bei Interesse können Sie sich bequem online über unser Anmeldeformular registrieren (Nur noch Restplätze zu vergeben!). Weitere Informationen zum Kursinhalt finden Sie hier.

Neben dem TOEFL-Intensivkurs wird ab dem 03. April unser TOEFL-Semesterkurs angeboten. Der Semesterkurs ist ein speziell auf den TOEFL ausgerichteter Englischkurs und dient dazu Ihre Englischkenntnisse zu verbessern sowie diese gewonnenen Kenntnisse im TOEFL Test umzusetzen. Die Kursdauer beträgt ca. drei Monate. Bei Interesse können  Sie sich bequem online über unser Anmeldeformular registieren. Weitere Informationen zum Kursinhalt finden Sie hier.

SAVE-THE-DATE:  Am Abend des 28. März werden wir das Erwin Helfer Chicago Boogie Trio (Erwin Helfer, piano; Katherine Davis, vocal; John Brumbach, saxophone) zu Gast haben.  Näheres dazu in unserem nächsten Newsletter.

 

Wir möchten Sie auch gerne auf folgende Veranstaltungen aufmerksam machen:

Am Donnerstag, den 09. Februar, um 18 Uhr, findet ein internationales und interkulturelles Erinnerungs- und Verständigungsprojekt mit dem künstlerischen Leiter Dan Wolf, Jugendlichen der Irena Sendler Schule und Projektkoordinatorinnen der MOTTE im Amerikazentrum statt. Mehr Informationen zum Inhalt des Projekts finden Sie hier.

Am Samstag, den 11. Februar, lädt die Hamburger Austauschorganisation Xplore in der Zeit von 15 bis 17 Uhr zum Informationstreffen ein. Jugendliche und Eltern können sich bei der Veranstaltung über die Xplore High School Programmangebote in Kanada informieren. Weitere Informationen hier.

Am Donnerstag, den 16. Februar, um 20 Uhr, wird BRIDFAS (The British Decorative and Fine Arts Society of Hamburg e.V.) den Vortrag “Building Babylon in Eden - Art Treasures of New York “ im DESY Hörsaal anbieten. Der Vortrag wird in englischer Sprache gehalten. Mehr Informationen zum Inhalt der Veranstaltung finden Sie hier.

Am Donnerstag, den 16. Februar, präsentiert The English Theatre of Hamburg die Premiere von William Shakespeare’s OTHELLO. Mehr zum Inhalt des Stücks finden Sie hier.

Wussten Sie schon, dass wir auch auf Facebook aktiv sind? Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebook-Seite, wo wir Sie über anstehende Veranstaltungen informieren und über Neuigkeiten zur deutsch-amerikanischen Freundschaft berichten.  

Herzliche Grüße

Ihr Team vom Amerikazentrum

Powered by AcyMailing