Kontakt

KarteAmerikazentrum Hamburg e. V.
Am Sandtorkai 48
20457 Hamburg

Telefon: (040) 7038 3688
Fax: (040) 4321 8780
Email: info@amerikazentrum.de

Besuchszeiten:
Montag - Donnerstag
10:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
Wir bitten um vorherige Anmeldung!


Anfahrt
findusonfacebook

Bevorstehende Events

Events

Event 

Title:
Champagner, Zigarren und Bürger einer atlantischen Republik
When:
28.01.2015
Where:
Amerikazentrum Hamburg - Hamburg
Category:
Amerikazentrum Hamburg

Description

Champagner, Zigarren und Bürger einer atlantischen Republik

Vorstellung der neuen Studie über die hamburgisch-amerikanische Geschichte des 19. Jahrhunderts von

Claudia Schnurmann: Brücken aus Papier. Atlantischer Wissenstransfer in dem Briefnetzwerk des deutsch-amerikanischen Ehepaars Francis und Mathilde Lieber, 1827-1872 (= Atlantic Cultural Studies, vol. 11), 560 S., LitVerlag, Berlin 2014.

 

Am Mittwoch, den 28. Januar 2015, 19:00 Uhr

im Amerikazentrum, Am Sandtorkai 48, 20457 Hamburg

 

Mit musikalischer Begleitung und Grußworten von Nancy Corbett, US-Generalkonsulin in Hamburg, Manfred Strack, Leiter des Amerikazentrums Hamburg und Professor Dr. Hermann Wellenreuther, Georg August Universität Göttingen.

Seit ihrer Migration in die USA Ende der 1820er Jahre praktizierten der Berliner Francis Lieber (1798-1872) und seine in Hamburg geborene Frau Mathilde (1805-1890) eine intensive atlantische Korrespondenz. Dabei bedienten sich beide auch der Kontakte und Kommunikationskanäle, die mit Mathilde Lieber geb. Oppenheimer verwandte Kaufleute in Hamburg zur Verfügung stellten. Dieser internationale Austausch umfasste nicht nur Ideen und Informationen, sondern auch elitäre Genüsse: agile Entrepreneurs der Elbmetropole versorgten das lebensfrohe Ehepaar in den USA mit Champagner und Zigarren aus den karibischen Tabakproduktionen Hamburger Investoren.

In ihrer umfangreichen Studie analysiert Claudia Schnurmann, Professorin für nordamerikanische und atlantische Geschichte am Historischen Seminar der Universität Hamburg, zahlreiche Facetten familiärer, wirtschaftlicher und kultureller Verflechtungen, die von der Diskussion über Gefängniskunde bis zu völkerrechtlichen Streitfragen und Kochrezepten reichten.

 

Bei Wein und kleinen Happen gibt es Gelegenheit zu Gesprächen.

 

Um Anmeldung per Email an marianne.weis-elsner@uni-hamburg.de bis zum 26. Januar 2015 wird gebeten.

Venue

Venue:
Amerikazentrum Hamburg   -   Website
Street:
Am Sandtorkai 48
ZIP:
20457
City:
Hamburg
Country:
Country: de

Description

Studienberatung und Informationen rund um TOEFL:
Do. von 14-16 Uhr
Tel: (040) 7038 3698

Öffnungszeiten der Infothek
Do. von 14-16 Uhr

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

U1: Meßberg
U3: Baumwall
Buslinie 6: Singapurstraße
Buslinie 111: Magellan-Terrassen

Raumvermietung

Mieten Sie unsere schönen Räumlichkeiten in der Hafencity für Ihre Veranstaltung!
02_lobby_left

Spenden

Logo

Certified Advising Center

Unsere Studien- und Austauschberatung gehört zu

EdUSA LOGO