Image 1
Image 2
Image 3
Image 4
Image 5

Sprachtests

etstoefl

TOEFL und TOEIC.
Hier finden Sie die Englischtests und -kurse, mit denen Sie sich optimal auf Ihren Auslands-
aufenthalt vorbereiten können. Weiter...

Stipendien

Studieren in den USA

Studienstiftung des deutschen Volkes
ERP-Stipendien-programm und McCloy-Programm. Mehr Informationen hier.
 

Praktikum

Das Amerikazentrum Hamburg e.V. sucht fortlaufend eine Praktikantin oder einen Praktikanten. Aktuell zum 07. Januar 2019 für mindestens drei Monate für 25 Stunden/Woche

Weitere Informationen... 

Kontakt

KarteAmerikazentrum Hamburg e. V.
Am Sandtorkai 48
20457 Hamburg

Telefon: (040) 7038 3688
Fax: (040) 4321 8780
Allgemeine Fragen: info@amerikazentrum.de
TOEFL/TOEIC Fragen: toefl@amerikazentrum.de

Besuchszeiten:
Montag - Donnerstag
10:00 - 15:00 Uhr

Wir bitten um vorherige Anmeldung!

>> Anfahrt

Der Eingang befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes! Bitte die Klingel verwenden!

findusonfacebook

Subscribe to our Newsletter!

Melden Sie hier zu unserem Newsletter an.

Bevorstehende Events

USA Reise-Tipp

natürlich USA – das große amerikanische Abenteuer

 

 

SHUT IN ZOO YORK

SHUT IN ZOO YORK – Street Art im Amerikazentrum
 
Eine audiovisuelle Skateboard-Ausstellung
von Horst, Mateo und Paolo Hamann

 
neu.png

©Horst Hamann & Sons

 
Aufgrund des großen Erfolges der Ausstellung verlängen wir sie bis zum 20. Dezember 2018!
 
 
Wo: Amerikazentrum Hamburg, Am Sandtorkai 48, 20457 Hamburg. Der Eingang befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes.
 
Die Ausstellung verbindet Fotografie, Film und Skateboards sowie die Sounds von New York und wird zu einem außergewöhnlichen Gesamterlebnis. Zwei Generationen einer Künstlerfamilie spielen mit unterschiedlichen Ausdrucksmitteln und einem gemeinsamen Leitmotiv: Think Vertical!
 
 
Mit einer exklusiven Skateboard-Sonderedition von SHUT NYC!

 

Die Skateboard Kultfirma Zoo York hat mit dem Mannheimer Fotografen Horst Hamann nach Erscheinen seines Bildbandes NEW YORK VERTICAL zwei Skateboard Serien entworfen. Vor allem das legendäre "Unbreakable"-Deck wurde zum begehrten Sammlerstück. Die besten Skateboarder‐ u.a. der unvergessliche Harold Hunter, Danny Supa und Jefferson Fang vertrauten dem deutschen Fotografen ihre Schätze an. Von Hamanns Idee, die Vertical NY Decks individuell zu "signieren" und abgeschliffen, verkratzt,  zerbrochen - von den Straßen Manhattans sozusagen "veredelt" - an ihn zurück zu schicken, waren alle begeistert. Diese einmalige Sammlung von „Used & Abused" Skateboards wird im Amerikazentrum zum ersten Mal öffentlich gezeigt. "Zum Leben erweckt" werden die "abgefahrenen" Exponate durch die vertikalen Filmaufnahmen von Mateo Hamann und den hypnotischen Tonbildern seines Bruders. Paolo Hamann montiert seine ganz eigene SymphoNY. Wer sich auf Zoo York einlässt benötigt alle Sinne!

Um Anmeldung wird gebeten unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Raumvermietung

Mieten Sie unsere schönen Räumlichkeiten in der Hafencity für Ihre Veranstaltung!
02_lobby_left

Spenden

Logo

Certified Advising Center

Unsere Studien- und Austauschberatung gehört zu

EdUSA LOGO