AKTUELL

!Vorsicht Trickbetrug!

Das Amerikazentrum Hamburg warnt vor Anrufen/Kontaktaufnahmen falscher Mitarbeiter, die sich von Homeland Security und dem Amerikazentrum ausgeben und hohe Summen für Hilfeleistungen fordern. Bitte gehen Sie nicht auf diese Forderungen ein! 

Highlights

Let’s CELLebrate Henrietta Lacks

Im Jahr 1951 wurde bei Henrietta Lacks Krebs diagnostiziert. Während ihrer Behandlung wurde ihr unwissentlich eine Tumorprobe entnommen. Diese Zellen, die heute als HeLa-Linie bekannt sind, führten zu einem Durchbruch in der wissenschaftlichen Forschung und bildeten die Grundlage für große Erfolge in der Medizin in den letzten 70 Jahren.

Wir laden Sie zu einem exklusiven Gespräch über Henrietta Lacks, ihr Vermächtnis sowie die Anerkennung in Medien und in der Kunst ein. Lernen Sie die Nachfahren von Henrietta Lacks während des Gesprächs kennen. Moderiert wird die Veranstaltung von Ericka Bahner-Seifried.

Journalismus-Projekt für Schüler:innen aus Hamburg und Chicago

Das erste transatlantische Journalismus-Programm für Hamburger Schülerinnen und Schüler ist am 7. August mit der ersten Session gestartet. In vier digitalen Seminaren, die von Deborah Steinborn, einer amerikanischen Journalistin in Hamburg entwickelt und moderiert werden, lernen deutsche und amerikanische Jugendliche gemeinsam die Grundlagen der journalistischen Berichterstattung, Interviewführung, Einschätzung und Bewertung von Nachrichten, das Schreiben von Artikeln sowie das „Pitchen“ ihrer Berichte bei Redaktionen.

Veranstaltungen

Entdecken Sie unsere kostenfreien Veranstaltungen wie Podiumsdiskussionen, Vorträge und Filmabende.

Podcast

The Trans-Atlanticist ist unser Podcast über die europäisch-amerikanischen Beziehungen.

EducationUSA

Als eines von 430 internationalen Instituten beraten wir junge Menschen zu Austausch- und Bildungsangeboten in den USA.

50 Staaten

Entdecken Sie die Vielfalt der Vereinigten Staaten von Amerika!

Städtepartnerschaft: Hamburg – Chicago

Die Partnerschaft zwischen der Hansestadt und der Windy City besteht seit 1994. Initiiert wurde sie von den Bürgermeistern Henning Voscherau und Richard M. Daley.

Unsere Partner